Schuheinlagen für Menschen mit neurologischer Grunderkrankung

4

Innovative Ergänzung eines Therapiekonzeptes

Die neurologische Schuheinlage mit sensomotorischer Adaption aus dem Hause 3Hmed ist eine Einlage für neurologisch erkrankte Menschen.

Ziel vieler therapeutischer Maßnahmen und Konzepte ist es, Muskeltonusstörungen und damit in Verbindung auch koordinativer Bewegungen zu beeinflussen, dem Patienten normale Haltungs- und Bewegungsmuster zu ermöglichen und ihm die Chance zu geben, sie sensomotorisch zu (er-) lernen.

Ziel einer Einlagenversorgung im Hause 3Hmed soll sein Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung - die dennoch mit beiden Füßen im Leben stehen wollen - dies zu ermöglichen.
Mehr Lebensqualität und neue Freude an Bewegung.